Kostenvoranschlag anfragen
Zur Kalenderanzeige
Zur Kalenderanzeige

Mehr Kriterien


Palazzo Seneca - Umbria (Norcia)

Italien
Charme Eleganz und Design in der Region der schwarzen Trüffel Vincenzo Bianconi, Maître de Maison

Norcia, die Stadt des Hl. Benedikt, im Nationalpark der Monti Sibillini, ist die italienische Hauptstadt der schwarzen Trüffel. Das Palazzo Seneca erzählt die Geschichte dieser Region seit dem 16. Jahrhundert, mit einer Tradition von 160 Jahren Gastlichkeit der Familie Bianconi. Die besten umbrischen Handwerker, die mit der Restaurierung des Hauses beauftragt wurden, haben eine perfekte Harmonie zwischen Farben und Licht, Traditionen und Design, mit einzigartigen Materialien und Kunstgegenständen geschaffen. Die Düfte des aromatischen Kräutergartens sowie die Qualität der lokalen Produkte erfreuen den Gast im Restaurant Vespasia.

Kapazität
  • Zimmer und Suiten : 24
  • Betriebsferien Hotel: vom 8. Januar bis 21. Februar. Restaurant: vom 8. Januar bis 5. April.
  • Komplettreservierung möglich
  Surface m2 Theatre Ecole Reunion U Banquet Cocktail
Biblioteca 20 10
Green Garden Lounge 55 40 25 25 25 35
Orange Garden Lounge 75 50 30 30 30 45 35
Kulinarische Erlebnisse
  • Vespasia : 40 Plätze
  • Restaurantterrasse
  • Kochkurse mit dem Chefkoch
  • Weinseminare
Aktivitäten für Ihr Seminar
  •  Spa, Kulturelle Dorfbesichtigungen, Trüffelsuche, Nordic Walking, Ausflüge, Naturwanderungen, Golf (95 km), Fahrrad, Mountainbike, Reiten, Wandern, Angeln, Kanu/Kayak, Rafting, Schneeschuhwandern
Serviceleistungen
  • Wifi
  • Internetzugang
  • Parkplatz
Anreise
Palazzo Seneca

06046 Umbria (Norcia) - Italien

Flughafen:

Perugia (Intl) 90 km / Roma Fiumicino (Intl) 180 km

Bahnhöfe:

Spoleto 40 km